Star Wars: The Old Republic: Vorsicht: Gefälschte Beta-Einladungen im Umlauf

Von Redaktion am 03.06.2009 - 16:58 Uhr

Community-Manager Sean "Ashen Temper" Dahlberg warnt aktuell im offiziellen Forum zum kommenden MMORPG Star Wars: The Old Republic vor betrügerischen Betatest-Einladungen. Wichtig ist der Absender der Adresse: Offizielle Emails vom Star Wars: The Old Republic Team werden nur von den Domains bioware.com und swtor.com aus verschickt. Darüber hinaus verrät sich die Unseriösität der Emails durch die Aufforderung, eure persönlichen Daten einzugeben und zurück zu schicken. Hier geht es lediglich um Datenklau. Es ist also Vorsicht geboten.

comments powered by Disqus

Weitere News zu Star Wars: The Old Republic

EA erklärt: SWTOR bleibt am Leben
Star Wars: The Old Republic (SWTOR) funktioniert mit seinem Free-2-Play-Modell immer besser. Deshalb verschont EA das MMORPG und schaltet es - anders als vier andere Free-2-Play-Produkte - nicht zum nächstbesten Zeitpunkt ab.

Zwei neue Flashpoints auf Rishi in Patch 3.1
Patch 3.1 ist für Star Wars: The Old Republic (SWTOR) erschienen. Neue Inhalte stehen vor allem PvE-Fans in Form der Hardmode-Flashpoints "Blutjagd" und "Schlacht von Rishi" offen. PvP-Spielern verspricht man mit Season 4 neue ...

BioWare will endlich zurück zu seinen Wurzeln
Mehr als ein Monat nach dem Beginn des Jahres rückt auch BioWare mit seiner Roadmap für Star Wars: The Old Republic (SWTOR) raus. Man will endlich zurück zu den Wurzeln des eigenen Studios - und wieder das echte Star-Wars-Erlebnis stärken.

Weitere News anzeigen
Star Wars: The Old Republic Von EAMMORPGStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2015 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen