Quick-Navigation: PlayMassive.de Games News
f t R

Games: „MMO of the Year“ Gewinner stehen fest

Von Christian Liebert am 21.02.2013 - 13:04 Uhr

Seit gestern stehen die Gewinner des begehrten „MMO of the Year“ Awards für 2013 fest. Über 200.000 Stimmen aus der ganzen Welt gingen in das Voting ein.

Games - „MMO of the Year“ Gewinner stehen fest

Nach über einem Monat, in dem MMO-Fans aus der ganzen Welt ihre Stimmen abgeben konnten, kürte die Jury des „MMO of the Year“ Award gestern die Gewinner. Neben Branchenriesen wie Guild Wars 2, League of Legends , World of Tanks und PlanetSide 2, konnten sich auch kleinere Titel wie RaiderZ, Tribes: Ascend, Light of NOVA oder Dino Storm einen Titel sichern. Die Preisvergabe teilt sich in Jury- und Publikumswahl auf und kann auf der offiziellen Webseite des Awards eingesehen werden.

Das MMORPG RaiderZ von Gameforge konnte sich einen Publikumspreis sichern.

Der „MMO of the Year“ Award erscheint in Zusammenarbeit von mmofacts.com und dem Hauptsponser der Veranstaltung GameGenetics. Mit über 200.000 Votings aus der ganzen Welt gehört der Award zu den wichtigsten der Branche. Die Veranstalter danken allen Teilnehmern des User-Votings und Jurymitgliedern für die außerordentliche Unterstützung.

Ich freue mich enorm über das riesengroße Interesse an der Preisverleihung. Der große Andrang hat selbst unsere kühnsten Erwartungen übertroffen. Das ‚MMO of the Year’ ist somit mit Abstand die bedeutendste Auszeichnung für massively-multiplayer Onlinespiele weltweit. Ich bedanke mich für die tatkräftige Unterstützung bei unseren Sponsoren, bei allen Teilnehmern der Publikumswahl und natürlich besonders bei unseren Juroren! Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!“, kommentiert Organisator Christian Justus den Ausgang der Preisverleihung.

Weitere News zu Games

Ingress ab heute für iPhone und iPad
Wie Entwickler Niantic Labs bekannt gibt, ist das kostenlose Mobile-MMO Ingress jetzt auch für Apple iOS-Geräte - also iPhone, iPad und iPod - erhältlich. Das Zusammenspiel mit Android-Besitzern ist problemlos möglich.

CurseVoice will TeamSpeak 3 ablösen
Wie das Wall Street Journal berichtet, hat CurseVoice, der kostenlose Sprach-Chat von Curse, eine Anschlussfinanzierung in Höhe von 16 Millionen US-Dollar erhalten. Der neue Service will vor allem auch gegen TeamSpeak 3 auffahren.

Rob Pardo verlässt Blizzard
Wie Blizzards Rob Pardo gestern in einem Post an die Community bekannt gab, verlässt er die Spieleschmiede nach 17 Jahren. Konkrete Zukunftspläne hat er noch keine.

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu Games

comments powered by Disqus

League of Legends: Frisches Cinematic + Behind the ScenesDas kam unerwartet: Riot Games brachte ein brandneues Cinematic heraus, das es in sich hat. Satte 6 Minuten zeigen einen actionreichen und blutigen ...
Hearthstone: So viel kostet die erste ErweiterungWie Blizzard auf der offiziellen Webseite von Hearthstone bekannt gibt, sind die Preise für die erste Erweiterung: „Der Fluch von ...
WildStar: Vom Underdog zum gefeierten SiegerIn seinem frischen Special zum erst vor ein paar Wochen erschienen MMORPG WildStar geht unser Christian dem Kern des Erfolgs auf den Grund. Was macht ...
War Thunder: Rütteln am World of Tanks-Thron?In seinem neuen Test schnappt sich unser Pierre die Panzer-Erweiterung „Ground Forces“ für die Online-Kriegssimulation War Thunder und ...
Games: Warum Grinder keine schlechten MMOs sindIn seiner neuen Kolumne schreibt unser Christian über den MMO-Typ „Grinder“, der allgemein einen eher schlechten Ruf hat, dadurch aber ...
2008 - 2013 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv