Guild Wars 2: Neue PvP-Karte und PvP-Erfolge noch im November

Von Niklas Nosber am 16.11.2012 - 17:59 Uhr

Neben allerhand kleiner Änderungen erscheint noch im November diesen Jahres auch eine neue PvP-Karte. Außerdem erhalten die PvP-Erfolge Einzug ins Spiel und die Belohnungen für bezahlte Turniere werden eingeführt.

Es ist soweit, in den nächsten Wochen erhalten die Spieler in Guild Wars 2 bereits die Inhalte des kommenden Updates. Den Anfang macht dabei die neue PvP-Karte "Tempel des lautlosen Sturms", der laut ArenaNet das vertikale Element nochmals deutlich ins Spiel bringen soll. Angelehnt sei die Karte außerdem an viele Shooter, die das Entwickler-Team gerne spielt.

Neben der neuen Karte erhalten Fans des strukturellen PvPs nun auch tägliche und monatliche Erfolge, die freigespielt werden können. Als Belohnung winken unter anderem Turnier-Tickets und Ruhm-Verstärker. Auch das Heldenfenster zeigt dann noch mehr Werte über eure bisherige PvP-Karriere an und ihr könnt genau ablesen, wie viele Spiele ihr mit welcher Klasse bestritten und gewonnen habt, wie viele Turniere ihr gespielt habt und wie viele Qualifikationspunkte erreicht wurden.

Guild Wars 2 erhält einen neuen Patch. Wir zeigen euch, was alles auf euch zukommt.

Mit den Qualifikationspunkten soll die Teilnahme an zukünftigen (hoch dotierten) Turnieren geregelt werden. Die aktuelle Rangliste findet ihr HIER. Dazu kommen allerhand kleinere Änderungen. So sind die bekannten Karten zukünftig in 5v5 und 8v8 unterteilt und die Belohnungen für die bezahlten Turniere wurden festgelegt. Eine vollständige Aufzählung aller mit diesem Patch am PvP durchgeführten Änderungen findet ihr in den Anmerkungen zum Patch gleich HIER.

Du bist auf der Suche nach mehr News, Infos, Bildern und Videos zu Guild Wars 2? Dann wirf doch einen Blick auf unsere Themenseite

comments powered by Disqus

Weitere News zu Guild Wars 2

Loot-Verbesserungen und Crafting-Herausforderungen
Viele Spieler von MMORPGs legen besonders darauf wert, möglichst individuelle Charaktere zu besitzen, die sich von der breiten Masse abheben - mit den neuen Crafting-Items kann man ganz Tyria zeigen, dass man es voll drauf hat.

Gemeinsames Spiel wird dank Server-Verbesserungen erleichtert
Bis zum Feature-Release im September wollen die Entwickler Guild Wars 2 weiter optimieren und vor allem das Zusammenspiel und die Gildenfeatures verbessern. Im Zuge der Überarbeitungen soll es unter anderem das globale Gildensystem geben.

Führten Probleme im Team zum Verlust von zwei Mitarbeitern?
Das Entwicklerstudio ArenaNet muss künftig auf zwei wichtige Mitarbeiter verzichten: Sowohl der Community Team Leader Martin Kerstein, als auch die UI Lead Kate Welch verlassen die Spieleschmiede. Diverse Tweets von Kerstein deuten auf interne ...

Weitere News anzeigen
Guild Wars 2 Von NCSoftMMORPGStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2014 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen