Quick-Navigation: PlayMassive.de Allgemein News
f t R

Allgemein: Studie: Spieler-Erwartungen an MMOs

Von Thomas Wallus am 16.11.2012 - 16:36 Uhr

An der School of Management der University at Buffalo hat ein Team wichtige Faktoren zur Steigerung der Spieler-Loyalität zu ihren MMORPGs untersucht.

In Anbetracht manches Flops in der Industrie der Online-Spiele fragt man sich des Öfteren, ob die Entwicklung eines erfolgreichen MMORPGs wohl teilweise den Knobel-Charakter von Pharma-Industrie-Forschungen hat und Spielerinteressen nicht doch eine Wissenschaft für sich sind. So arg ist es dann wohlmöglich doch nicht, denn ein Team der School of Management der Universität Buffalo hat sich ganz rational mit den Voraussetzungen, die es für den Aufbau von Bindungen zwischen Spielern und Spiel braucht, auseinandergesetzt. Dazu untersuchten sie das Spielverhalten einer Gruppe von 173 Gamern.

Zwei Faktoren stellten sich dabei als besonders relevant heraus. Ein wichtiger Punkt sei die Notwendigkeit vielfältiger Möglichkeiten, sich mit seinem Charakter zu identifizieren, was natürlich entsprechende Forderungen an die Individualität stellt. Darüber hinaus binden sich insbesondere auch Spieler, welche in Gilden vertreten sind und am Gildenleben teilnehmen, indem gemeinsamen Aktivitäten nachgegangen wird. Wer seine Spielerschaft zudem nicht vergraulen möchte, sollte sich Gedanken über die Chancengleichheit aller Kunden machen. Sei es in kostenlosen oder kostenpflichtigen MMORPGs. Ganz bahnbrechend klingt die Studie nicht, bestätigt aber den gesunden Menschenverstand.  Darüber hinaus fehlt die Gewissheit, ob sich wirklich alle Online-Rollenspieler mit den Testpersonen, die eine durchschnittliche Wochenspielzeit von 22 Stunden aufweisen, identifizieren können. Was meint ihr?

Weitere News zu Allgemein

Kartenverkauf für die BlizzCon 2014 startet demnächst
Im November diesen Jahres öffnet die BlizzCon wieder ihre Pforten. Demnächst hagelt es Karten für die (fast) jährlich stattfindende Messe des Spieleherstellers Blizzard Entertainment.

Perfect World will Shanda Games kaufen
Perfect World, die momentan wohl insbesondere durch ihr MMO Neverwinter bekannt sind, planen den Kauf des wohl größten chinesischen Publishers Shanda Games.

CCP Games verzeichnen großen Jahresverlust
Das klingt heftig: EVE Online-Entwickler CCP Games legt Rechenschaft zum letzten Geschäftsjahr ab und präsentiert, dass man im Jahr 2013 wohl massive Verluste eingefahren hat.

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu Allgemein

comments powered by Disqus
Star Trek Online: Trekkie-MMO führt Originalstory fortCryptic Studios veröffentlichte nun die neunte Staffel, welche neben vielen Neuerungen auch einen alten Bekannten aus den Star Trek-Serien mit ...
Final Fantasy XIV: Warum wir das MMO empfehlenIn einem kleinen Artikel möchten wir euch unsere fünf Gründe nennen, warum es sich lohnt in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn vorbeizuschauen.
Heroes of the Storm: Shop, Interface & Tutorial vorgestelltIn einem frischen Gameplay-Video stellen wir euch die Technische Alpha von Heroes of the Storm vor. Dabei klicken wir uns durch das Interface, schauen ...
The Elder Scrolls Online: Diese Mods / Addons müsst ihr habenIm zweiten Teil unserer Guide-Serie: „Die besten Mods / Addons“ stellen wir euch erneut 10 Interface-Erweiterungen für The Elder Scrolls ...
Guild Wars 2: Honeyball zeigt die neuen Inhalte im VideoUnsere YouTuberin Honeyball präsentiert in ihrem neuen Patch-Video zu Guild Wars 2 das heute erscheinende Feature-Update im Detail und geht dabei auf ...
2008 - 2013 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv