The Elder Scrolls Online: Neuer Wettbewerb: "Der namenlose Magier"

Von Christian Liebert am 14.11.2012 - 13:12 Uhr

Bis zum 21. November haben alle Fans des kommenden Online-Rollenspiels The Elder Scrolls Online die Chance bei einem interessanten Wettbewerb teilzunehmen und einer Spielfigur einen Namen zu schenken.

Auf der offiziellen Homepage von The Elder Scrolls Online hat Entwickler Zenimax Online ein interessantes Gewinnspiel gestartet. Es wurde das Bild eines Dunkelelfen-Magier, mit einem kleinen Text dazu veröffentlicht. Bis zum 21. November haben nun alle Fans die Möglichkeit, diesem Herren einen Namen zu geben. Dazu muss entsprechender Name, am besten mit ein bisschen Hintergrundgeschichte, mit dem Betreff "The Nameless Mage Contest" an die E-Mail-Adresse community@elderscrollsonline.com geschickt werden.

 

Bis zum 21 November könnt ihr bei The Elder Scrolls Online den Namen dieses Magiers mitbestimmten.

Der Gewinner wird am 30. November bekannt gegeben und erhält Waren im Wert von ungefähr 100 US-Dollar. Darin enthalten sind ein signierter Konzept-Grafik-Druck, ein Poster, ein T-Shirt und die Verwendung des gewählten Namen im Spiel. Am Gewinnspiel dürfen nur volljährige Bürger der U.S.A. und Europa teilnehmen.

Du bist auf der Suche nach mehr News, Infos, Bilder und Videos zu The Elder Scrolls Online? Dann wirf doch einfach einen Blick auf unsere Themenseite

comments powered by Disqus

Weitere News zu The Elder Scrolls Online

Update 6 kommt Anfang 2015, bringt mehr Skyrim ins MMO
Wie ZeniMax Online auf der offiziellen Webseite von The Elder Scrolls Online ankündigt, wird Anfang 2015 das Rechtssystem seinen Weg in das MMORPG finden. Damit erhält TESO mehr Features aus den beliebten Offlinespielen.

Release der Konsolenvariante doch nicht mehr 2014
Jetzt also doch offiziell bestätigt: Nachdem wilde Gerüchte um The Elder Scrolls Online auf der Playstation 4 und Xbox One die Runde machten, meldet sich der Game Director Matt Firor zu Wort und gesteht ein, dass das Entwicklerteam mehr Zeit braucht ...

Konsolenversion gestrichen - zumindest laut "Insider"
Schon lange ist die Konsolenversion des Fantasy-MMORPGs The Elder Scrolls Online Ziel einiger Gerüchte und war schon mehr als einmal "dem Tode sehr nah". Nun macht erneut die Aussage die Runde, der Ableger wäre endgültig gecancelt worden - ...

Weitere News anzeigen
The Elder Scrolls Online Von Bethesda SoftworksMMORPGStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2014 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen