Star Wars: The Old Republic: Neue Fragen und Antworten zum Wochenende

Von Birthe Stiglegger am 12.05.2012 - 15:48 Uhr

Ihr kennt das mittlerweile: Es ist Wochenende und BioWare schickt die Fans des SciFi-MMORPGs Star Wars: The Old Republic nicht ohne eine weitere Portion Fragen und den dazugehörigen Antworten in die wohl verdiente Freizeit. Und so ist auf der offiziellen Spielewebseite eine neue FAQ-Ausgabe veröffentlicht worden, in der die Spieler wie gewohnt Fragen rund um die virtuelle Welt stellen konnten.

Dieses Mal erfahrt ihr, ob das Attribut der Schnelligkeit für die energiebasierten Klassen überarbeitet wird, oder wie Vermächtnisse miteinander kombiniert werden. Außerdem plant BioWare die Umsetzung eines Allianzsystems. Wann dieses erscheinen wird, ist jedoch noch unklar. Zudem erfahrt ihr, weshalb die Händler aus den Kriegsgebieten verschwunden sind und wie das Hinzufügen eines Aufwertungs-Slots funktioniert.

comments powered by Disqus

Weitere News zu Star Wars: The Old Republic

Housing System und Patch Notes zum neusten Update
Seit heute haben die zahlenden Abonnenten von SWTOR frühzeitigen Zugang auf die neuen Inhalte von der Erweiterung Galactic Strongholds. Dazu veröffentlichten die Entwickler von Bioware ihre Patch-Notes, welche auch das Housing System beinhalten.

Konsolenportierung derzeit nicht machbar
In einer Zeit in der immer mehr MMORPGs auch einen Konsolenauftritt haben, kann man sich ja durchaus mal fragen, wieso Star Wars The Old Republic eigentlich nicht zu diesen Genre-Vertretern gehört. Entwickler James Ohlen gibt nun Antwort auf diese ...

gamescom-Trailer zeigt Inhalte der Erweiterung
EA hat auf seiner Pressekonferenz bekannt gemacht, dass man mit Star Wars: The Old Republic mehr als eine Million monatliche Spieler generieren konnte. Zudem zeigt ein neuer Trailer frisch von der Messe die Inhalte der kommenden Erweiterung.

Weitere News anzeigen
Star Wars: The Old Republic Von EAMMORPGStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2014 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen