League of Legends: Mittendrin: Der Beobachtungsmodus kommt!

Von Birthe Stiglegger am 28.04.2012 - 13:37 Uhr

Riot Games hat auf der offiziellen Webseite des kostenlosen MOBAs League of Legends verkündet, dass die Beta Testversion des Beobachtungsmodus erfolgreich über die Bühne gelaufen ist und ihr könnt euch somit auf das kommende Feature freuen, welches bereits mit der nächsten Spielversion an den Start gehen soll.

Dank des neuen Beobachtungsmodus könnt ihr dem Kampfgeschehen als Zuschauer noch näher beiwohnen als vorher. Mit Hilfe der Timeshift-Möglichkeit könnt ihr ganz einfach zu gewünschten Positionen springen und das Geschehen von dort aus beobachten. Dabei könnt ihr die Steuerung der Kamera euren Computer übernehmen lassen und auch bereits angefangenen Spielen von Freunden zusehen.

 

comments powered by Disqus

Weitere News zu League of Legends

Spieler hilft Riot, Nidalees „unsichtbaren Speer“ zu fixen
Schon seit Jahren ist ein Bug rund um den Champion Nidalee in League of Legends existent, der sie unsichtbare Speere schießen lässt. Anscheinend haben es die Entwickler nicht geschafft, diesen bisher zu fixen. In einem Video erklärt ein Spieler, wie ...

LCS Woche 9 - Wer, wann und gegen wen?
Es ist soweit, die letzte reguläre LCS Woche vor den Playoffs hat begonnen. Welche Teams schaffen am Ende den Sprung an die Spitze und wer muss um den Erhalt seiner Position in der League Championship Series kämpfen?

Patch 5.6 verbessert Bard - die Patchnotizen
Frisch ist das neueste Update Patch 5.6 für League of Legends erschienen und nimmt sich diesmal wieder etlicher Champions an, die es zu überarbeiten gilt. Dabei gewinnt vor allem Bard an Spielbarkeit. Riot gesteht sich Fehler beim aktuellen Champion ...

Weitere News anzeigen
League of Legends Von RIOT GamesMOBAStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2015 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen