Final Fantasy XIV: Anpassungen am Chat-Fenster und Details zu den Diensten

Von Redaktion am 29.07.2011 - 12:53 Uhr

Spieleschmiede Square Enix hat auf der offiziellen Webseite des MMORPGs Final Fantasy XIV einige Neuigkeiten veröffentlicht. So wurden einige Anpassungen am Chat-Fenster des Spiels angekündigt, die mit Patch 1.18a verfügbar sein sollen. So wird das Chat-Fenster beispielsweise während den Zwischensequenzen unsichtbar oder sobald die Karte geöffnet wird.

Außerdem erhaltet ihr in der Übersicht der Staatlichen Gesellschaften einen Überblick über die Belohnungen, die ihr für eure erledigten Dienste erhaltet. Beispielsweise sind das Staatstaler, die ihr gegen bestimmte Dinge wie Rüstungen und Uniformen eintauschen könnt. Die erhaltenen Gegenstände zeigen charakteristische Merkmale der jeweiligen Gesellschaft und werden je nach Rang und Ansehen immer besser.

 

comments powered by Disqus

Weitere News zu Final Fantasy XIV

Noch mehr Bilder, noch mehr Heavensward
Nach den Ankündigungen vom Wochenende erhalten nach den Besuchern des Fan Festivals in Tokio und den Stream-Zuschauern nun auch alle Spieler von Final Fantasy XIV (FFXIV) das Bildmaterial, das die neu enthüllten Features der Erweiterung Heavensward ...

Community erweist sterbendem Spieler letzte Ehre
Mit mehreren Mahnwachen auf verschiedenen Servern hat die Community von Final Fantasy XIV am Wochenende Abschied von einem ihrer Freunde und Community-Mitglieder genommen. Bilder und Videos zeugen von den ergreifenden Aktionen.

Fan Fest lüftet Geheimnis um neue Rasse und Klassen
Auf dem Fan Festival in Tokio hat Square Enix die kommende Erweiterung Heavensward einmal mehr zum Hauptthema erklärt. Prompt regnete es Ankündigungen und Bildmaterial zu drei neuen Klassen, einer neuen Rasse, einem Raid sowie einer Collector's ...

Weitere News anzeigen
Final Fantasy XIV Von Square EnixMMORPGStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2014 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen