Final Fantasy XIV: Anpassungen am Chat-Fenster und Details zu den Diensten

Von Redaktion am 29.07.2011 - 12:53 Uhr

Spieleschmiede Square Enix hat auf der offiziellen Webseite des MMORPGs Final Fantasy XIV einige Neuigkeiten veröffentlicht. So wurden einige Anpassungen am Chat-Fenster des Spiels angekündigt, die mit Patch 1.18a verfügbar sein sollen. So wird das Chat-Fenster beispielsweise während den Zwischensequenzen unsichtbar oder sobald die Karte geöffnet wird.

Außerdem erhaltet ihr in der Übersicht der Staatlichen Gesellschaften einen Überblick über die Belohnungen, die ihr für eure erledigten Dienste erhaltet. Beispielsweise sind das Staatstaler, die ihr gegen bestimmte Dinge wie Rüstungen und Uniformen eintauschen könnt. Die erhaltenen Gegenstände zeigen charakteristische Merkmale der jeweiligen Gesellschaft und werden je nach Rang und Ansehen immer besser.

 

comments powered by Disqus

Weitere News zu Final Fantasy XIV

Das MMORPG wird zum actionlastigen Arcadeprügler
Die Erweiterung Heavensward steht vor der Tür und generell scheint die Stimmung im Entwicklerteam ausgelassen. Perfekter Zeitpunkt, um aus einem Bosskampf des Spiels ein sehr gelungenes Video im Stile von Mortal Kombat oder Dead or Alive zu ...

Heavensward bringt neue Haarpracht
An den Haaren herbeigezogen? Ein schwätzerischer Mogry-Postbote verriet, dass es mit Heavensward vier neue Frisuren im Square Enix-MMORPG Final Fantasy XIV geben wird.

Bessere Grafik dank Heavensward und DirectX 11
Wenn am 23. Juni für Final Fantasy XIV die Erweiterung Heavensward erscheint, unterstützt das Fantasy-MMORPG die Grafiktechnologie DirectX 11, die das Spiel in vielerlei Hinsicht optisch aufbessern wird. Ein erster Vergleich zeigt die Unterschiede.

Weitere News anzeigen
Final Fantasy XIV Von Square EnixMMORPGStatus: Released Alle Infos zum MMORPG
1999 - 2015 PlayMassive.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen